Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Modellbildung und Simulation Mechatronischer Systeme

Studierende:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

writetable, readtable; Table mit categorical

 

matlabel
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 36
Anmeldedatum: 28.01.16
Wohnort: ---
Version: 2020a
     Beitrag Verfasst am: 23.06.2020, 17:35     Titel: writetable, readtable; Table mit categorical
  Antworten mit Zitat      
Hallo,
ich habe in einer App eine komplizierte Table 'CodeTable' mit mehreren kategorisierten Spalten, die ich zur Eingabe mit DropDown-Werten nutze. Das alles klappt hervorragend.

Diese Table möchte ich nun in einer Excel-Tabelle speichern und (später) wieder daraus so lesen, dass die Tabellenspalten wie bisher kategorisiert und damit als DropDown-Zellen erscheinen.
Code:

function save_Table(app, event)
            [file,path]=uigetfile('*.xlsx');
            completefile=fullfile(path,file);
            T=app.CodeTable.Data;
            writetable(T,completefile,'WriteMode','replacefile');
end

function load_Table_call(app, event)
           [file,path]=uigetfile('*.xlsx');
            if isequal(file,0) %Abbruch der Auswahl
            else
              T=readtable(file,'PreserveVariableNames',true);          
              app.CodeTable.Data=T;
              app.CodeTable.ColumnEditable=[true,true,true,true,true,true];
            end
end
 


Nach dem Zurücklesen sieht die Tabelle schon 'mal genauso aus wie vor dem Speichern. Aber man kann nicht die Kategorisierung nutzen. Die einzelnen Felder werden nur angezeigt und sind editierbar.
Auffällig: Wenn ich mir die Excel-Tabelle anschaue, fehlen dort auch die Informationen der Kategorien. Vermutlich gehen also beim Speichern die Informationen über die Kategorisierung verloren.

Wie löse ich das Problem?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 21.729
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 25.06.2020, 11:55     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

die Info wird in Excel einfach nicht gespeichert.

Ich würde die Daten innerhalb von App Designer als eigenes Property speichern anstatt die Festplatte als Zwischenspeicher zu nutzen.

Falls die Daten nach Beenden der App für ein nächstes Öffnen verfügbar sein sollen, sehe ich die Alternativen das Speichern als .mat-Datei, das Wiederherstellen der categorical-Information nach dem Laden (categorical auf die Spalte anwenden), wobei die Kategorien ggf. separat gespeichert werden müssen.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2020 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.