Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Automatisierungstechnik

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

XYZ Structure Array Koordinatentransformation

 

MBoud
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 7
Anmeldedatum: 16.11.20
Wohnort: München
Version: MATLAB_R2020a
     Beitrag Verfasst am: 05.12.2020, 12:17     Titel: XYZ Structure Array Koordinatentransformation
  Antworten mit Zitat      
Hallo Zusammen,

ich möchte gerne ein X-Y-Z Structure Array um die z-Achse und y-Achse drehen und leider bekomme ich es nicht hin 😒

Vielleicht hat einer von euch eine Idee?

Anbei habe ich euch den entsprechenden Auszug aus meinem Code angehängt Wink

Code:
T = readhgt('N47E012.hgt'); % Einlesen der HGT Daten

phi = 45; %Track aus X-Plane

X_Data = T.lon;
Y_Data = T.lat;
Z_Data = double(T_UTM.z);

T_Trans.lon=X_Data*cosd(phi)-Y_Data*sind(phi); %x-Achse lon
T_Trans.lat=X_Data*sind(phi)+Y_Data*cosd(phi); %y-Achse lat
T_Trans.z=T.z;
 


PS: Als Anhang habe ich euch noch einen Screenshot des "T" Structure Arrays angehängt

LG Manu

HGL_Einlesen.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  HGL_Einlesen.png
 Dateigröße:  33.59 KB
 Heruntergeladen:  19 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.649
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 05.12.2020, 21:16     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

was bedeutet "leider bekomme ich es nicht hin"?

Gibt es eine Fehlermeldung? Welche?
Ein unerwartetes Ergebnis? Inwiefern?

Diese Informationen bitte bei jeder Frage dazuschreiben.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
MBoud
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 7
Anmeldedatum: 16.11.20
Wohnort: München
Version: MATLAB_R2020a
     Beitrag Verfasst am: 05.12.2020, 22:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Fehlermeldungen kommen keine... Das Problem ist dass er es einfach nicht um den Winkel dreht, bzw. das Element T_Trans.lon überall die gleichen Werte hat (siehe Screenshot).

Viele Grüße!

Bildschirmfoto 2020-12-05 um 22.16.47.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Bildschirmfoto 2020-12-05 um 22.16.47.png
 Dateigröße:  41.25 KB
 Heruntergeladen:  17 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.649
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 05.12.2020, 22:37     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

zum einen: lat ist ein Spaltenvektor, lon ein Zeilenvektor. Ist dir das bewusst bzw. ist beabsichtigt?
Warum dort die gleichen Werte stehen, kann ich ohne die Daten nicht nachvollziehen. Eine banale Antwort könnte sein: weil die Daten bzw. dieser Teil davon gleich ist.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
MBoud
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 7
Anmeldedatum: 16.11.20
Wohnort: München
Version: MATLAB_R2020a
     Beitrag Verfasst am: 05.12.2020, 23:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das mit den Zeilen bzw. Spaltenvektoren habe ich schon berücksichtigt und geändert. Sonst würde er ja sowieso eine Fehlermeldung bringen.

Die originalen Lat, lon Werte habe ich mal als Screenshot angehängt.

VG

Bildschirmfoto 2020-12-05 um 23.33.11.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Bildschirmfoto 2020-12-05 um 23.33.11.png
 Dateigröße:  40.24 KB
 Heruntergeladen:  19 mal
Bildschirmfoto 2020-12-05 um 23.33.30.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Bildschirmfoto 2020-12-05 um 23.33.30.png
 Dateigröße:  58.66 KB
 Heruntergeladen:  19 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.649
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 05.12.2020, 23:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

die Einträge der Vektoren sind ja sehr ähnlich, dann werden die Ergebnisse auch sehr ähnlich sein. Versuch doch mal format long.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
MBoud
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 7
Anmeldedatum: 16.11.20
Wohnort: München
Version: MATLAB_R2020a
     Beitrag Verfasst am: 06.12.2020, 00:38     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Hab’s jetzt nochmal mit Long und Double versucht, doch das Ergebnis ist leider immernoch gleich :/

Gibt’s vielleicht noch andere Wege dir Koordinatentransformation durchzuführen?
LG Manu
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.649
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 06.12.2020, 11:25     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich habe jetzt mal ein lauffähiges Beispiel gebastelt:
Code:
phi = 45; %Track aus X-Plane
T.lon = 12:0.0003:12.0018;
T.lat = 47:0.0003:47.0018;

X_Data = T.lon;
Y_Data = T.lat;
%Z_Data = double(T_UTM.z);

T_Trans.lon=X_Data*cosd(phi)-Y_Data*sind(phi); %x-Achse lon
T_Trans.lat=X_Data*sind(phi)+Y_Data*cosd(phi); %y-Achse lat
%T_Trans.z=T.z;


T_Trans.lon ändert sich zwar wenig, aber das dürfte einfach daran liegen, dass durch die Drehung in etwa eine Gerade mit gleichem lon erzeugt wird. T_Trans.lat ändert sich deutlicher.

Zitat:
Gibt’s vielleicht noch andere Wege dir Koordinatentransformation durchzuführen?

Die Frage ist meines Erachtens nicht zielführend. Entweder ist die Transformation so richtig hingeschrieben, und dann macht MATLAB auch das richtige, oder sie ist falsch hingeschrieben. Dann bringt es aber nichts, nach einem anderen Weg zu suchen, dieses falsche zu machen.

Wenn dies nicht weiterhilft, bitte ein komplett reproduzierbares Beispiel zur Verfügung stellen.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2021 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.