Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Das Abenteuer modellbasierter Softwareentwicklung

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Zinsrechnung und Ausgabe als Tabelle

 

mm1337
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 08.01.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.01.2021, 23:55     Titel: Zinsrechnung und Ausgabe als Tabelle
  Antworten mit Zitat      
Hi, ich bin neu in MatLab und hoffe ihr könnt mir helfen, Da ich eine Aufgabe für die Uni rechnen muss.

Ich habe ein Problem und zwar will ich 500€ über X Jahre anlegen und mit Zinseszinsen zu einem immer gleichen Zinssatz über von Y Prozent verzinsen.

Das Problem, ich brauche alle Zwischensummen in einer Tabelle (Jahresanfang/ Jahresende und Zinsen).

Auf dem Papier ist diese Aufgabe recht simpel zu rechnen, wie ich diese in MatLab Preogrammiere überfordert mich nur leider etwas...

vorab vielen Dank für eure Hilfe.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


mm1337
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 08.01.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.01.2021, 01:00     Titel:
  Antworten mit Zitat      
So hätte ich ja alle Werte, aber das ist leider etwas unübersichtlich, daher müsste ich mir die Werte in einer Tabelle anzeigen lassen.
Zudem lässt sich das bestimmt einfacher schreiben, aber da bin ich leider überfragt ....

Jahr0 = 500.00;
Zins = 0.05;

Jahr1=Jahr0*(1+Zins)
Zinsen_Jahr1=Jahr1-Jahr0
Jahr2=Jahr1*(1+Zins)
Zinsen_Jahr2=Jahr2-Jahr1
Jahr3=Jahr2*(1+Zins)
Zinsen_Jahr3=Jahr3-Jahr2
Jahr4=Jahr3*(1+Zins)
Zinsen_Jahr4=Jahr4-Jahr3
Jahr5=Jahr4*(1+Zins)
Zinsen_Jahr5=Jahr5-Jahr4
Jahr6=Jahr5*(1+Zins)
Zinsen_Jahr6=Jahr6-Jahr5
Jahr7=Jahr6*(1+Zins)
Zinsen_Jahr7=Jahr7-Jahr6
Jahr8=Jahr7*(1+Zins)
Zinsen_Jahr8=Jahr8-Jahr7
Jahr9=Jahr8*(1+Zins)
Zinsen_Jahr9=Jahr9-Jahr8
Jahr10=Jahr9*(1+Zins)
Zinsen_Jahr10=Jahr10-Jahr9
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.649
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 09.01.2021, 10:37     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Vorschlag:

Code:
Jahr = (0:10)';
Kapital = Jahr0 * (1+Zins).^Jahr;
Zinsen = [NaN; diff(Kapital)];
output = table(Kapital, Zinsen)


output kann dann mit writetable auch als Text- oder Excel-Datei exportiert werden.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
mm1337
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 08.01.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.01.2021, 13:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielen Dank für die Antwort.

ich habe es jetzt so:

Jahr = (1:10)';
Zins=0.02;
Jahr0=500
Kapital = Jahr0 *(1+Zins) .^ (Jahr-1);
Zinsen = [diff(Kapital); NaN];

Sparplan=[Jahr Kapital Zinsen]


Da mir die Ausagabe als Matrix ausreicht, ich hätte hierzu allerdings noch zwei Fragen.

Und zwar ist es möglic, dass ich in die erste Zeile der MAtrix Text einfüge, sodass über dem Jahr "Jahr" etc steht?
Und ist es möglich das ganze auch als Schleife zu programmieren?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.649
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 09.01.2021, 13:43     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Zitat:
Und zwar ist es möglic, dass ich in die erste Zeile der MAtrix Text einfüge, sodass über dem Jahr "Jahr" etc steht?

Bei einer Matrix nicht. Dafür gibt es genau Tables.

Zitat:
Und ist es möglich das ganze auch als Schleife zu programmieren?

Natürlich, tu dir keinen Zwang an. Warum würde man das aber tun, wenn es ohne Schleife viel einfacher ist?

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
mm1337
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 08.01.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.01.2021, 23:58     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke für die Hilfe, eine letzte ergänzende Frage habe ich noch, wie kann ich es erreicht werden, dass jedes Jahr etwas Kapital eingezahlt wird.

Code:
Einzahlung=500

Zins = 0.05;

Jahr1=(Einzahlung)*(1+Zins)
Zinsen_Jahr1=Jahr1-Einzahlung
Jahr2=(Einzahlung+Jahr1)*(1+Zins)
Zinsen_Jahr2=Jahr2-Jahr1-Einzahlung
Jahr3=(Einzahlung+Jahr2)*(1+Zins)
Zinsen_Jahr3=Jahr3-Jahr2-Einzahlung
Jahr4=(Einzahlung+Jahr3)*(1+Zins)
Zinsen_Jahr4=Jahr4-Jahr3-Einzahlung
Jahr5=(Einzahlung+Jahr4)*(1+Zins)
Zinsen_Jahr5=Jahr5-Jahr4-Einzahlung
Jahr6=(Einzahlung+Jahr5)*(1+Zins)
Zinsen_Jahr6=Jahr6-Jahr5-Einzahlung
Jahr7=(Einzahlung+Jahr6)*(1+Zins)
Zinsen_Jahr7=Jahr7-Jahr6-Einzahlung
Jahr8=(Einzahlung+Jahr7)*(1+Zins)
Zinsen_Jahr8=Jahr8-Jahr7-Einzahlung
Jahr9=(Einzahlung+Jahr8)*(1+Zins)
Zinsen_Jahr9=Jahr9-Jahr8-Einzahlung
Jahr10=(Einzahlung+Jahr9)*(1+Zins)
Zinsen_Jahr10=Jahr10-Jahr9-Einzahlung

clear all


also so in etwa
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
mm1337
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 08.01.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.01.2021, 02:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Habe zudem auch versucht es als For Schleife zu Programmieren, allerdings bekomme ich immer wieder den fehler, dass die Zinsen immer 0 sind.
Wie bekomme ich es hin dass sich zum einen der diff Befehl immer auf das "kapital" aus diesem durchgang und auf das aus dem vorherigen bezieht, und wie bekomme ich es hin, dass jeder einzige "Kapital"-Wert aus den einzelnen durchläufen ausgegeben wird, sodass ich am Ende für "Sparplan" eine Matrix mit 10 Spalten und drei Zeilen erhalte?

Code:
t=1;
Kapital=0;
EInzahlung =300;
Zins=0.02;
Jahr= 2021:2030;
for t=1:10
  Einzahlung=300;
  Kapital = (Kapital+Einzahlung).*(1+Zins) .^ (t);
  Zinsen= [diff(Kapital); 0]
end
Sparplan=[Jahr Kapital Zinsen ];
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.649
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 10.01.2021, 11:32     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

du musst in die Variablen indizieren und dir die Werte merken:

Code:
for t=1:10
  Einzahlung=300;
  Kapital(t+1) = (Kapital(t)+Einzahlung).*(1+Zins) .^ (t);
end
Zinsen= [diff(Kapital); 0]


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2021 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.