Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Automatisierungstechnik

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Zwei unterschiedliche Ergebnisse

 

ThKo26
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 179
Anmeldedatum: 21.09.17
Wohnort: ---
Version: 2015b
     Beitrag Verfasst am: 29.07.2020, 08:10     Titel: Zwei unterschiedliche Ergebnisse
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich habe eher ein ungewähnliches Phänomen entdeckt. zwei Rechner mit je matlab 2018b aber unterschiedlichen Ergebnissen.

ich nutzte folgenden Code

Code:

fs = 2000
nfft = 8192
noverlap = floor(0.75 * nfft)
window = hann(nfft)
nfft = 8192

[pxx, f] = pwelch(x, window, noverlap, nfft, fs, 'power')
 


der Unterschied sind die ersten zwei Werte in der Berechnung von pxx.

Varainte 1 hat folgendes Ergebnis:
[ 0.0795 0.4665 1.9409 3.545 2.6083 ...]
Anderer Rechner
[2.9567 1.9116 1.9409 3.545 2.6083 ...]

Kann mir einer sagen, woher das ganze kommt ?

Danke

Grüße
Thomas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Andreas Goser
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 3.643
Anmeldedatum: 04.12.08
Wohnort: Ismaning
Version: 1.0
     Beitrag Verfasst am: 29.07.2020, 12:20     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Unter der Annahme, dass x identisch ist auf beiden Rechnern, folgende Faktoren könnten den Unterschied machen:

    Shadowing, also z.B. auf dem einen Rechner gibt es zwei pwelch.* und das falsche pwelch ist auf dem Pfad mit höherer Prio.

    32/64 Bit MATLAB Unterschiede gab es mit R2018b glaube ich nicht mehr, aber der Vergleich der Prozessoren könnte interessant sein und der BLAS Bibliotheken.

    Bertriebssystem?

    Gleiches Release, aber unterschiedlicher Update-Stand?


Andreas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
 
ThKo26
Themenstarter

Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 179
Anmeldedatum: 21.09.17
Wohnort: ---
Version: 2015b
     Beitrag Verfasst am: 29.07.2020, 12:36     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Andreas,

danke für die Rückmeldung

korrekt: x ist identisch.

Arbeit:
Windows 10 Enterprise
x64-baiserter PC
Intel Xeon Gold 6148
R2018b(9.5.0.944444)
64-bit(win64)
August 28,2018

Privat:
Window 10 Pro
x64-baiserter PC
Intel Core i7-6700HQ
R2018b(9.5.0.1298439)
64-bit(win64)
August 22,2020

ich bin all Skripte durchgegangen, die für die Berechnung genutzt werden und alle verglichen. komplett identisch

Viele Grüße
Thomas


P.S. ich habe mal x beigefügt, und einen weiteren Vektor y. das Fig ist mit x ertellt worden.

untitled.fig
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  untitled.fig
 Dateigröße:  74.87 KB
 Heruntergeladen:  8 mal
y.mat
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  y.mat
 Dateigröße:  53.71 KB
 Heruntergeladen:  17 mal
x.mat
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  x.mat
 Dateigröße:  52.31 KB
 Heruntergeladen:  10 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Andreas Goser
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 3.643
Anmeldedatum: 04.12.08
Wohnort: Ismaning
Version: 1.0
     Beitrag Verfasst am: 30.07.2020, 09:13     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich habe mit R2018b Update 1 und Update 5 getestet und die ersten 4 Werte von pxx sind beide Male:

Code:

    0.0795
    0.4665
    1.9409
    3.7545


Es sind also weitere Debuggingschritte nötig. Bitte die Zwischenergebnisse vergleichen die in PWELCH hineingesteckt werden, so dass klar ist ob das Problem in PWELCH auftritt oder schon vorher.

Davon abhängig Shadowing-Idee prüfen, also z.B. mit

Code:


Es sollte nur ein PWELCH da sein.

Dann bitte VERSION von beiden Installationen. Die lange MATLAB Versionsnummer ist nur die Nummer vom Build und auswändig weiss keiner was das dazugehörige Update ist.

Andreas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
 
ThKo26
Themenstarter

Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 179
Anmeldedatum: 21.09.17
Wohnort: ---
Version: 2015b
     Beitrag Verfasst am: 30.07.2020, 09:21     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Andreas,

vielen Dank für die ausführliche Rückmeldung.

ich werde mich hinsetzen und alles ausfürlich dokumentieren.

im ersten Schritt:

x = vector (identisch)
fs = 2000 (identisch)
nfft = 8192 (identisch)
noverlapp = 6144 (identisch)
window = vector (identisch)

auf dem Arbeitslaptop gibt es nur eine pwelch:
C: ...\MATLABR2018b_x64\toolbox\signal\signal\pwelch.m


danke

Viele Grüße
Thomas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Andreas Goser
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 3.643
Anmeldedatum: 04.12.08
Wohnort: Ismaning
Version: 1.0
     Beitrag Verfasst am: 30.07.2020, 09:31     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Und noch VERSION vom Arbeitsrechner.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
 
ThKo26
Themenstarter

Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 179
Anmeldedatum: 21.09.17
Wohnort: ---
Version: 2015b
     Beitrag Verfasst am: 30.07.2020, 09:55     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Code:

sagt:
Matlab Version: 9.5.0.944444 (R2018b)
Matlab: Version 9.5
Signal Processing Toolbox: Version 8.1
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
ThKo26
Themenstarter

Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 179
Anmeldedatum: 21.09.17
Wohnort: ---
Version: 2015b
     Beitrag Verfasst am: 30.07.2020, 17:21     Titel:
  Antworten mit Zitat      
mein anderer Rechner,

C:.....\MATLAB\R2018b\toolbox\signal\signal\pwelch.m

MATLAB Version: 9.5.0.1298439 (R2018b) Update 7

MATLAB Version 9.5 (R2018b)
Signal Processing Toolbox Version 8.1 (R2018b)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Andreas Goser
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 3.643
Anmeldedatum: 04.12.08
Wohnort: Ismaning
Version: 1.0
     Beitrag Verfasst am: 03.08.2020, 09:07     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Habe nun Update 7 installiert und bekomme die selben Ergebnisse wie in Update 1 und 5.

Die beste Erklärung ist somit ein Bug in der ersten Version ohne Update der in Update 1 gefixt wurde. Und damit ist auch die Lösung einfach die Installation des letzten Updates auf beiden Rechnern.

Dabei treffe ich aber die Annahme, dass beim ersten Post ein Fehler bei den Ergebnissen gemacht wurde und der 4. Wert doch 3.7545 ist.

Andreas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
 
ThKo26
Themenstarter

Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 179
Anmeldedatum: 21.09.17
Wohnort: ---
Version: 2015b
     Beitrag Verfasst am: 03.08.2020, 10:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
hallo Adnreas,


danke für die Rückmeldung.

Okay, also Matlab R2018b komplett deinstallieren lassen und direkt die Version mit Update 7 draufspielen lassen ? oder wie umgehe ich den Bug am besten?

der vierte Wert ist = 3,7546.

Danke für deine Hilfe!

Viele Grüße
Thomas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Andreas Goser
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 3.643
Anmeldedatum: 04.12.08
Wohnort: Ismaning
Version: 1.0
     Beitrag Verfasst am: 03.08.2020, 12:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Man muss Updates nicht neu installieren, die IT sollte das drauf haben Very Happy. Generell sollte man immer versuchen auf dem aktuellen Stand zu sein. Updates sind ja nur kumulative Bugfixes.

Andreas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
 
ThKo26
Themenstarter

Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 179
Anmeldedatum: 21.09.17
Wohnort: ---
Version: 2015b
     Beitrag Verfasst am: 03.08.2020, 20:34     Titel:
  Antworten mit Zitat      
die IT Smile

meistens ist es schneller wenn man es selbst macht. Also liege ich ind er Annahme, dass man es komplett deinstalliert und neu macht.

Aber wie kann so ein Bug nicht gefixt werden, wenn man auf das neue Update einspielt?

Danke und viele Grüße
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2020 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.