Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Confusion Matrizen nur Accuracy plotten

 

bwin
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 33
Anmeldedatum: 30.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2019, 11:14     Titel: Confusion Matrizen nur Accuracy plotten
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich stehe vor einem Darstellugnsproblem. Habe mehrere Confusion Matrizen, wobei die Klassen aber die selben sind. Möchte nun diese ganzen Matrizen auf die Accuracy pro Klasse vergleichen.
Das Problem ist das ich nur immer die ganze Confusionmatrix plotten kann und nicht nur Teilbereiche. Habt ihr hier eine Idee wie ich am einfachsten einen Vergleich der Klassen plotten kann.

Lg Question Confused Sad
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 20.152
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2019, 11:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

kannst du etwas mehr dazu sagen, wie du die Confusion Matrizen erzeugst und was genau du wie vergleichen willst?

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
bwin
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 33
Anmeldedatum: 30.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2019, 11:55     Titel: Confusion Matrizen nur Accuracy plotten
  Antworten mit Zitat      
ja klar!

also ich habe mehrere Confusion Matrizen die alle die gleichen Klassen besitzen. Diese Confusion Matrizen erstelle ich mit meinen Exceltabellen, in diesen sind die Klassifizierten Werte und meine wahren Werte enthalten.Ich plotte diese mit dem Befehl confusionchart. Dieser zeigt dann meine Matrix mit allen Klassen und der zugehörigen Accuracy wie auch purity an.
Doch ich würde gern zum Vergleichen meiner einzelnen Klassen in den verschiedenen Files einen Plot pro Klasse haben mit der Accuracy, um die gleichen Klassen in den verschiedenen Confusion Matrizen zu vergleichen.

Verstehts du was ich meine?

lg
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 20.152
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2019, 16:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich würde mit den numerischen Daten arbeiten.
Die "accuracy" ist vermutlich die Spaltensumme bzw. kann aus dieser abgeleitet werden.
Wie stellst du dir den Plot denn vor? Soll da auf der x-Achse der Dateiname stehen und auf der y-Achse diese accuracy? Oder sind die Dateien durchnumeriert, so dass man die Dateinummer für die x-Achse verwenden kann?

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
bwin
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 33
Anmeldedatum: 30.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2019, 17:47     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Also so einfach ist das leider nicht 🙄 es ist nicht da es keine Spalten Summe ist
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 20.152
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2019, 18:27     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ja, und was dann?
Wenn du anhand eines Beispiels beschreiben kannst, wie diese accuracy bestimmt wird, kann man dir vielleicht weiterhelfen.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
bwin
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 33
Anmeldedatum: 30.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2019, 19:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
habe ein beispiel angehängt

confusion.JPG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  confusion.JPG
 Dateigröße:  50.55 KB
 Heruntergeladen:  20 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 20.152
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2019, 20:14     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

gut, also keine Spaltensumme, sondern eine Zeilensumme.

Es bleiben die Fragen offen:
Zitat:
Wie stellst du dir den Plot denn vor? Soll da auf der x-Achse der Dateiname stehen und auf der y-Achse diese accuracy? Oder sind die Dateien durchnumeriert, so dass man die Dateinummer für die x-Achse verwenden kann?


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
bwin
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 33
Anmeldedatum: 30.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2019, 21:28     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich möchte pro Excel Tabelle für jede Klasse die accuracy haben. D
Es sollte z. B. in der ersten Spalte die Klasse Apfel file 1 darunter Klasse Apfel file 2 usw stehen und direkt daneben in der zweiten Spalte die passenden accuracies dazu
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 20.152
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2019, 21:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

und? Was hast du versucht, welche Probleme sind aufgetreten?
Für eine Datei: Zeilensumme berechnen.
Für mehrere Dateien: Schleife über die Dateien.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
bwin
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 33
Anmeldedatum: 30.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2019, 21:55     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich wollte eigentlich wissen ob es eine Methode gibt bei der Funktion confusion matrix direkt, ohne das ich ewig viele schleifen machen muss
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 20.152
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2019, 21:58     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

nicht, dass ich wüsste.
Du brauchst nicht ewig viele Schleifen, sondern eine, und das ist beim Verarbeiten mehrerer Dateien üblich.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
bwin
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 33
Anmeldedatum: 30.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.01.2019, 06:37     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Kannst du mir dann bitte bei der Schleife helfen?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
bwin
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 33
Anmeldedatum: 30.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.01.2019, 08:00     Titel:
  Antworten mit Zitat      
also die werte nur mit apfeln und den dazughörigen werte der spalte 2 hab ich mal in einer neuen matrix abgespeichert
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
bwin
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 33
Anmeldedatum: 30.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.01.2019, 08:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Code:
%
indapfel = find(a(:,1)==apfel);
a_apfel = a(apfel,:);


s= sum( a_indapfel(:,1)==a_indapfel(:,2));
i= sum( a_indapfel(:,1)~=a_apfel(:,2));

accuracy=(100*s)/(s+i);


also das is mein nicht elegantes und nicht effizienter code Rolling Eyes
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2019 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.